AuparkDer Klosterneuburger Aupark wurde 2005 eröffnet. Er dient als Bindeglied zwischen der Stadt und dem Auwald.

Der Aupark besteht aus mehreren Teilen. Dem Skaterplatz, dem Mehrzweckplatz, der BMX Bahn, dem Laufweg, der Naturarena, sowie dem Naturerlebnisweg. Zusammen bilden sie den Aupark. Nähere Informationen zum Aupark finden Sie auf der Homepage der Stadtgemeinde.

Copyright © 2013 by Verein Klosterneuburger Auparkbahn